Verein Kulturschachtle – Kultur Adliswil

Mittsommerspiel nach Marguerite Lobeck-Kürsteiner

Rudolf Steiner Schule Adliswil Sihlau

Mittsommerspiel nach Marguerite Lobeck-Kürsteiner

von Rudolf Steiner Schule Adliswil Sihlau

Sommerspiel der 3. / 4. Klasse. Pan ruft in diesem bezaubernden Spiel seine Faune und die Elementargeister zu
sich, um ihnen zum Beginn des Sommers ihre Aufgaben zu erteilen. Das Mittsommerspiel ist entstanden an der
Rudolf-Steiner-Schule Zürich. Marguerite Lobeck-Kürsteiner, die Dichterin gehörte 1927 zum Gründungskolle-
gium dieser Schule. Sie unterrichtete Eurythmie und bereicherte das Leben der Schule durch ihre unerschöpfliche Phantasie, aus der viele schöne (Klas-
sen-)Spiele entstanden. Die Handlung: Ein Vor- und ein Nachspiel führt uns mitten in die ländliche Natur zur Mittagszeit am Johannitag. Dem staunenden Familienvater Hans öffnen sich durch die intensiven Fragen seines Töchterleins die «inneren Augen», sodass er wie in Traumbildern hinter der äußeren Natur stehende Kräfte erlebt. Er und mit ihm die Zuschauer erleben wie – nach einem lustigen Auftakt durch die Mücken und die Unken- Pan, der «Vater» die verschiedenen Naturwesen zu sich ruft. Er lässt sich berichten, was sie das Jahr durch
für Natur und Mensch geschafft haben. Als schließlich nach vielen kleinen, teils sehr humorvollen Szenen alle versam-
melt sind, erhebt sich mit wunderbarer Musik ein strahlender Chor zum Himmel.

Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf unserer Homepage.
www.steiner-schule.ch

Lokalität: Turnhalle der Rudolf Steiner Schule
Adresse: Sihlstrasse, 8134 Adliswil

Tickets:

Kontakt:
Rudolf Steiner Schule Adliswil Sihlau
Peter Metz

https://www.steiner-schule.ch/

Additional Details

Ablaufdatum der Veranstaltung - Samstag, 2. Juli, 2022

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link:

 

Date And Time

Samstag, 2. Juli, 2022 16:00 to
Samstag, 2. Juli, 2022
 

Ort

 

Veranstaltungsarten

 

Veranstaltungskategorie

Share With Friends